Impressum anzeigen Dölli`s Diskussionsforum :: Downloads  > Windows-Tools
Startseite anzeigen
Chat  •  Downloads  •  eCard  •  FAQ  •  Kalender  •  Kontakt  •  Login  •  Mitglieder  •  Private Nachrichten  •  Profil  •  Registrieren  •  Sitemap  •  Suchen


Dölli`s Diskussionsforum Foren-Übersicht » Downloads Kategorien » Windows-Tools
Suchen
Info Name Beschreibung Größe Klicks diesen Monat
Klicks gesamt
Kommentare Bewertung
Du bist gebannt und kannst daher keine Dateien herunterladen! URL Snooper    Viele Links zu Audio-und Video-Dateien auf Webseiten sind hinter JavaScript-oder ActiveX-Skripten versteckt. Aus diesem Grund kann es mitunter sehr schwierig sein, die tatsächlichen URLs herauszufinden. Der "URL Snooper" spürt versteckte Inhalte auf und ermöglicht so deren Aufnahme.

nicht verfügbar 0 / 2
Du bist gebannt und kannst daher keine Dateien herunterladen! USB Image Tool    Mit dem "USB Image Tool" können Sie ein USB-Stick noch besser als externes Speicher-Medium verwenden. So können Sie bequem Images Ihres USB-Sticks auf dem PC anlegen, diese verwalten und bei Bedarf wiederherstellen.

Das Programm erkennt alle als USB-Laufwerk angeschlossenen Geräte. Aus diesem Grund sind auch MP3-Player oder Handys als Medium verwendbar.
nicht verfügbar 0 / 5
Du bist gebannt und kannst daher keine Dateien herunterladen! USB Raptor    „USB Raptor“ sperrt Ihren PC und schützt so vor unbefugtem Zugriff. Sie wählen hierfür den USB-Stick aus, den Sie künftig als Schlüssel nutzen möchten, und legen ein Passwort fest. Das Tool speichert eine Key-Datei auf dem Stick. Sobald Sie den USB-Stick vom Rechner trennen, ist dieser gesperrt. Erst wenn der Stick wieder angeschlossen und die Schlüsseldatei erkannt wird, lässt sich der Computer wieder entsperren.

nicht verfügbar 0 / 2
Du bist gebannt und kannst daher keine Dateien herunterladen! USBDeview    Das kostenlose USBDeview listet alle derzeit sowie ehemals mit Ihrem PC verbundenen USB-Geräte auf und zeigt zu diesen zahlreiche Zusatzinformationen wie den Gerätenamen, den Gerätetyp oder die Seriennummer an. Zudem lassen sich einst nicht mehr genutzte Geräte deinstallieren und aktuell verbundene Geräte trennen.



Detailinformationen zu USB-Geräten
USBDeview benötigt keine Installation und kann daher nach dem Entpacken direkt ausgeführt werden. Die standardmäßig in englischer Sprache gehaltene Benutzeroberfläche wird durch das Hinzufügen der entsprechenden INI-Datei von der Herstellerseite automatisch auf Deutsch umgeschaltet.

Nach dem Start listet das Tool alle angeschlossenen und getrennten Geräte in einer tabellarischen Übersicht auf, die neben dem Gerätenamen, der Beschreibung und Geräteart unter anderem auch den Zeitpunkt der letzten Verbindung, die Seriennummer oder die Hersteller-ID enthält.

Marktierte Geräte können wahlweise getrennt, deinstalliert oder aktiviert/deaktiviert werden. Die Ausgabe aller sowie ausgewählter Informationen als HTML-Datei ist ebenso möglich wie das direkte Öffnen der jeweiligen Einträge mit dem Registry-Editor von Windows.

Während standardmäßig nur die Verbindungen des aktuell genutzten Computers angezeigt werden, lassen sich über die erweiterten Optionen sogar die Informationen von anderen Rechnern im Netzwerk auslesen. Voraussetzung ist, dass Sie auf diesen Computern als Administrator angemeldet sind. Außerdem können viele Funktionen der Software direkt über die Kommandozeile verwendet werden.

USB-Geräte im Blick
USBDeview versorgt Sie schnell und unkompliziert mit allen wichtigen Informationen zu sämtlichen USB-Geräten, die aktuell mit Ihrem PC verbunden sind und es in der Vergangenheit waren. Dies kann zum Beispiel bei der Fehlersuche hilfreich sein, außerdem sehen Sie, ob Unbefugte während Ihrer Abwesenheit einen USB-Stick an Ihrem PC genutzt haben.
nicht verfügbar 0 / 2
Du bist gebannt und kannst daher keine Dateien herunterladen! USBDLM    USBDLM managt Ihre USB-Laufwerksbuchstaben.

Schließt man ein USB-Gerät erstmalig an den PC an, so wird diesem automatisch vom PC ein Laufwerksbuchstabe zugeordnet. Mit USBDLM haben Sie die Möglichkeit, die "Namensgebung" von angeschlossenen USB-Medien selbst zu definieren.

Für alle neuen USB-Datenträger können Sie eine Liste von Standardbuchstaben festlegen, bestimmte Laufwerke komplett sperren oder beliebige Autostart-Aktionen definieren. Obendrein beherrscht das Tool die Behebung von möglichen Konflikten und läuft völlig unsichtbar im Hintergrund.
nicht verfügbar 0 / 6
Du bist gebannt und kannst daher keine Dateien herunterladen! Utilu Mozilla Firefox Collection    Die "Utilu Mozilla Firefox Collection" beinhaltet alle Firefox-Versionen ab Version 2.0 bis heute zum Download. Mit ihr betreiben Sie alle Firefox-Versionen problemlos parallel.

Für Web-Entwickler ist es sehr wichtig zu wissen, mit welchen Browsern ihre Seiten harmonieren. Nach der Aktualisierung einzelner Versionen treten zudem schnell mal Probleme mit der Kompatibilität auf.

Dazu gibt es nun diese "Mozilla Firefox Collection", welche parallel verschiedene Versionen von Firefox installiert. Das Ganze funktioniert problemlos, Sie können sogar eine URL angeben, mit der alle Versionen gleichzeitig geöffnet werden. Die verschiedenen Versionen laufen bequem nebeneinander.
nicht verfügbar 0 / 1
Du bist gebannt und kannst daher keine Dateien herunterladen! VeraCrypt    Mit VeraCrypt betritt eine neue Verschlüsselungs-Software den Markt, die verspricht vollkommen sicher zu sein. Sie setzt zwar auf dem laut den eigenen Machern unsicheren TrueCrypt auf, wurde aber an den entscheidenden Stellen verbessert und soll immun gegen Brute-Force-Attacken sein. Verschlüsseln Sie Ihre Daten um gegen Schnüffeleien seitens Regierungen, Privatpersonen oder Konzernen gewappnet zu sein.

Mit VeryCrypt können Sie einen Ornder verschlüsseln, eine ganze Partition oder ein Laufwerk oder auch das gesamte System, samt System-Partition. Dabei können Sie sich auch entscheiden eine versteckte VeraCrypt-Partition anzulegen. Diese ist bei der Durchsicht der Platte nicht so einfach zu finden. Den Zugriff auf die Verschlüsselung müssen Sie mit einem sicheren Passwort schützen.

Den Verschlüsselungs-Algorithmus können Sie aus einer Reihe von Optionen auswählen. Zur bekannten AES-256-Bit-Verschlüsselung gibt es beispielsweise einige Optionen. Als besondere Stärke und Abgrenzung zu TrueCrypt nennen die VeryCrypt-Macher die besondere Stärke Ihrer Hash-Algorithmen mittels RIPEMD160, SHA-2 und Whirlpool, die wesentlich mehr Iterationen aufweisen.

Ein Nachteil der Verschlüsselung ist, dass das die erste Erstellung und das Einlesen (Mounten) einer verschlüsselten Partition einige Zeit dauern kann. Die Geschwindigkeit ist dadurch allerdings nicht beeinträchtigt. Wichtig ist zu wissen, dass eine verschlüsselte Partition nicht mehr über den normalen Datei-Explorer aufgerufen werden kann, sondern aus dem Programm heraus gemountet werden muss und dann einen anderen Laufwerksbuchstaben erhält.

Seit kurzer Zeit kann VeraCrypt auch TrueCrypt-Archive einlesen und in VeraCrypt-Dateien umwandeln. So können ehemalige TrueCrypt-Nutzer leicht umsteigen.

Hinweis: VeraCrypt kann auch als portables Programm genutzt werden, dazu müssen Sie bei der Installation auswählen, dass die Dateien nur entpackt, aber nicht installiert werden sollen.

Alternative: TrueCrypt
nicht verfügbar 0 / 2
Du bist gebannt und kannst daher keine Dateien herunterladen! Virtual DJ - Kostenlose DJ-Software    Mit Virtual DJ mischen Sie mehrere Lieder ineinander, bereiten ideale Übergänge vor und peppen die Songs mit Soundeffekten auf. Darüber hinaus können Sie auch Karaoke-Videos abspielen und Mix-Tapes und Podcasts aufzeichnen.

Digitales DJ-Set
Standardmäßig werden in der Benutzeroberfläche von Virtual DJ zwei digitale Plattendecks angezeigt, auf denen Sie Ihre Songs ganz einfach per Drag and Drop auflegen können. In den Optionen können Sie außerdem zu einer Ansicht mit vier oder sechs Decks wechseln.

Wenn Sie mehrere Lieder gleichzeitig abspielen beziehungsweise mixen, können Sie deren relative Geschwindigkeit verändern, sodass die Tempos der einzelnen Titel übereinstimmen. Außerdem können Sie verschiedene Sound-Effekte wie Flanger, Echo, Beatgrid oder Slicer einsetzen und natürlich auch scratchen.

Ebenfalls bereiten Sie mit der Software den perfekten Übergang zum nächsten Lied vor. Seit Version 8 bietet Virtual DJ hierfür einen sogenannten Sandbox-Modus, mit dem der DJ über seine Kopfhörer schon den Übergang zum nächsten Song planen kann, während das Publikum über die Lautsprecher weiterhin das aktuelle Lied hört.

Virtual DJ hilft Ihnen auch beim Sortieren und Organisieren Ihrer virtuellen Plattensammlung. Fehlende Cover-Bilder werden dabei automatisch aus dem Internet heruntergeladen. Bei der Suche können Sie auch Kriterien wie BPM oder den Key berücksichtigen.

Darüber hinaus erstellen und verwalten Sie mit Virtual DJ Ihre Playlisten und holen sich aus einer ständig aktualisierten Online-Datenbank Vorschläge für das nächste passende Lied. Fehlt dieses auf Ihrer Festplatte, können Sie es auch direkt aus dem Internet streamen. Hierzu ist dann jedoch ein passendes Abonnement notwendig.

Auch für Videos und Karaoke geeignet
Neben dem Mixen und Abspielen von Musik eignet sich Virtual DJ auch für die Wiedergabe von Videos und Karaoke. Wie bei der Musik können Sie auch hier auf verschiedene Übergänge und Effekte zurückgreifen.

Die meisten im Handel erhältlichen Plug and Play DJ-Controller lassen sich mit Virtual DJ (kostenpflichtige Version) nutzen. Über die Skriptsprache VDJScript können sämtliche Funktionen den eigenen Vorstellungen entsprechend angepasst werden.
nicht verfügbar 0 / 1
Du bist gebannt und kannst daher keine Dateien herunterladen! VirusTotal Uploader    Mit dem "VirusTotal Uploader" können Sie Ihnen seltsam vorkommende Dateien online prüfen lassen.

Ein Virenscanner sollte heutzutage auf keinem Computer mit Internetanschluss mehr fehlen. Zuverlässigere Ergebnisse würden Sie erhalten, wenn Sie Ihre Dateien mit zwei verschiedenen Scan-Engines überprüfen könnten, allerdings ist die parallele Installation mehrerer Antiviren-Programme auf einem Rechner nicht empfehlenswert.

Sie wollen dennoch auf Nummer sicher gehen? Dann nutzen Sie doch den Online-Dienst VirusTotal, der fast unbestechlich für die Überprüfung einzelner Dateien ist, da er gleich mehr als 40 unterschiedliche Scanner vereint.

Mit dem "VirusTotal Uploader" gestaltet sich der gesamte Ablauf jetzt denkbar einfach. Das Programm fügt einen Eintrag in das Kontextmenü "Senden an" hinzu, über den Sie jede gewünschte Datei direkt zum Dienst uploaden können.
nicht verfügbar 0 / 3
Du bist gebannt und kannst daher keine Dateien herunterladen! VLC Media Player    Der schlanke "VLC Media Player" (früher unter dem Namen VideoLAN Client bekannt) zählt zu den beliebtesten Wiedergabe-Programmen für Multimedia-Inhalte. Einer der wichtigsten Gründe hierfür ist der problemlose Umgang mit den meisten Video- und Audio-Formaten. So spielt die Freeware etwa DVDs genauso ab, wie Video-CDs, MP3s, MOV- und FLV-Dateien oder DivX.

Der Player unterstützt MPEG- und DivX-Streaming und kann damit auch Videos schon während des Downloads abspielen. Schauen Sie sich den Beginn des Films an, und prüfen Sie, ob sich der Download lohnt. Auch können Sie per ZIP gepackte Files abspielen, ohne diese vorher umständlich entpacken zu müssen.

Einmal heruntergeladen können Sie die Lautstärke des Filmes künstlich auf bis zu 200 Prozent erhöhen, falls das Video zu leise sein sollte. Außerdem kann der "VLC Media Player" auch nach Albencovern suchen.

Eine Playlist-Funktion erlaubt das Abspielen mehrerer Filme hintereinander. Dies ist besonders sinnvoll, wenn Sie einen Clip in mehreren Teilen heruntergeladen haben oder sich viele kleinere Videos ansehen möchten.

In der aktuellen Version haben die Entwickler die Software um wichtige Formate ergänzt und den Grundstein für Blu-ray-Unterstützung gelegt. Darüber hinaus wurde der "VLC Media Player" um neue Wiedergabe- und Aufnahme-Funktionen erweitert.

So können aus dem Internet gestreamte Medien oder die Wiedergabe des TV-Programms ab sofort mit einem simplen Klick auf den Aufnahme-Knopf aufgezeichnet werden. Während in vergangenen VLC-Versionen hierfür noch umfangreiche Einstellungen nötig waren, genügt ab sofort die Wahl eines Ausgabeordners. Außerdem bietet die aktuelle VLC- Version Timeshift-Unterstützung für die meisten Medien.

Alle Änderungen und Neuerungen können Sie im Change-log auf der Herstellerseite nachlesen.

Hinweis: Neben Windows gibt es den "VLC Media Player" auch für Mac OS X, Linux, BeOS, BSD, Solaris und QNX.
nicht verfügbar 0 / 2
 Seite 14 von 17 Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 13, 14, 15, 16, 17  Weiter 
   

Übersicht über aller Downloads

 

Gehe zu:  

Download MOD v5.3.0   (c) 2002 - 2007 by Hotschi, Demolition Fabi, OXPUS


Dölli`s Diskussionsforum wurde seit 25.06.2007    Mal besucht.
Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group.  Enhanced by Stefan Döllinger.

Die professionelle Software zum überwachen der öffentlichen IP-Adresse